Aktion: Warenkorb Spezialposition

Lege dem Kunden automatisiert definierte Spezialpositionen in den Warenkorb.

Das kann z.B. ein Katalog sein oder auch Pfand. Es gibt dutzende Möglichkeiten und Anwendungsfälle, die hier genutzt werden können.

Es kann der Name, die Anzahl und der Preis festgelegt werden. Die Menge kann der Kunde im Warenkorb nicht verändern.

Ebenfalls kann man einstellen, ob der Kunde den Artikel löschen darf, oder ob er ein Pflichtartikel wird.